Allgemeines

Die olympischen Sommerspiele 1972 in München haben einen wahren Volleyballboom in Deutschland ausgelöst. Dieser ist auch nicht spurlos am TV Sevelen vorübergegangen. Bereits 1973 wurde die Volleyballabteilung ins Leben gerufen. Sowohl Damen als auch Herren nahmen fortan an den Meisterschaftsrunden des Westdeutschen Volleyballverbandes teil.

 

In den 80er Jahren und Anfang der 90er erlebte der Volleyballsport beim TV Sevelen seinen Höhepunkt. Neben einigen Jugendmannschaften spielten regelmäßig auch drei Damen- und zwei Herrenteams um Meisterschaftsehren bis hinauf in die Bezirksliga.

 

Aktuell spielen im Leistungsbereich 3 Damenmannschaften. Die "Recken" aus den 80er Jahren spielen zum Teil immer noch in den Hobbyligen. 

Sie haben auch Lust einmal Volleyball in einer Mannschaft zu spielen? Besuchen Sie doch unsere Trainingsgruppen.

 

Darüber hinaus ist der TV Sevelen für viele Volleyballfans auch über die Grenzen des Hexenlandes ein Begriff. Als Veranstalter des größen Volleyball-Freiluft-Turniers in NRW sind wir in der Volleyballszene ein Begriff und für die gute Turnierorganisation bekannt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TV Sevelen 1909 e.V.